Änderung des Personenstandsgesetzes – Wie gut ist Magdeburg vorbereitet?